Franschhoek Wine Tram - ein perfekter Tag in Suedafrikas Weinland

AD Blocker Detected

Ads can be a pain, but they are our only way to maintain the server. Please deactive Ads blocker to read the content. Your co-operation is highly appreciated and we hope our service can be worth it.

Eine Landschaft, die uns auf Anhieb verzaubert hat: Traumhafte Weingüter mit blühendem Lavendel vor alten Gutshäusern im kapholländischen Stil. Eingebettet in saftiggrüne Weinberge und umgeben von den Bergen der Drakenstein und Franschhoek Mountains. Leckerer Wein und weltklasse Restaurants. Eine Region, die einfach zum Relaxen und Genießen einlädt. Das beschreibt für uns am besten das südafrikanische Weinland rund um Franschhoek.

Da wir beide gerne Wein trinken und daher das Autofahren sein lassen, erkunden wir Franschhoek am liebsten mit der Franschhoek Wine Tram. (Werbung wegen Markennennung*)

Südafrikas Weine – geprägt durch Sonne und Meer

Nach meiner persönlichen laienhaften Meinung können es die Weine Südafrikas locker mit den Spitzenweinen der Welt aufnehmen. Und kombiniert mit den Ausblicken in Südafrika geht sowieso nix drüber 😉

Ausblick auf das Franschhoek Wine Valley vom Franschhoek Pass
Ausblick auf das Franschhoek Wine Valley vom Franschhoek Pass

1659 kelterte der Niederländer Jan van Riebeeck den ersten Wein im Südafrikanischen Westkap. Der Anbau hatte damals rein praktische Gründe, denn der Rebensaft sollte den vorbeiziehenden Schiffsmannschaften als Proviant auf ihrem Seeweg nach Indien dienen.

Franschhoek selbst wurde 1688 von aus Frankreich fliehenden Hugenotten gegründet, die ihre Heimat aufgrund von Religionskriegen verließen. Der Name Franschhoek bedeutet „Französisches Eck“ – und das ist bis heute spürbar. Nicht nur Weingüter tragen französische Namen, auch viele Restaurants, Bistros und Unterkünfte lassen die französische Vergangenheit bis heute aufleben. Es waren dann auch die Franzosen, die an der Qualität des anfänglich nicht gerade meisterhaften südafrikanischen Weins feilten.

Hugenotten-Denkmal in Franschhoek in Suedafrika
Hugenotten-Denkmal in Franschhoek

Die Weine der Cape Winelands

Beliebte Sorten in Südafrikas Cape Winelands sind die „Roten“ Merlot, Cabernet Sauvignon und Shiraz sowie die „Weißen“ Chardonnay, Sauvignon Blanc und Chenin Blanc. Eine typisch südafrikanische Rebsorte ist Pinotage, ein beerig fruchtiger Rotwein. Da die Südafrikaner gerne experimentieren und mixen, gibt es viele so genannte „Cape Blends“ mit Pinotage als Cuvéepartner.

Das Weinbaugebiet rund um Stellenbosch und Franschhoek profitiert von seinem mediterranen Klima, viel Sonne und den frischen Meeresbrisen. So viel landschaftliche Schönheit kann ja nur zu guten, fruchtigen und charakterstarken Weinen führen 😉

Weinreben in Franschhoek im Weinland Südafrikas

Wine Tasting mit der Franschhoek Wine Tram

Bei unseren beiden bisherigen Besuchen im Weinland (und sicherlich auch beim nächsten) gehörte ein entspannter Tag mit der Franschhoek Wine Tram für uns zum absoluten Pflichtprogramm.

Die Franschhoek Wine Tram ist eine „Hop-on Hop-off“ Tour, die auf mehreren Linien 22 Weingüter in und um Franschhoek verbindet. Gefahren wird mit dem Bus oder der urigen Tram. Die dahinzuckelnde Bimmelbahn wurde nach dem Vorbild einer historischen Blackpool Tram aus dem Jahr 1923 konstruiert und trägt nicht unerheblich zum Relax-Modus und dem besonderen Charme der Tour bei.

Unterwegs mit der nostalgischen Franschhoek Wine Tram
Unterwegs mit der nostalgischen Franschhoek Wine Tram
Weingut-Hopping mit der Wine Tram in Franschhoek - absolut empfehlenswert
Weingut-Hopping mit der Wine Tram bzw. dem Wine Tram Bus in Franschhoek

Für welche Linie der Franschhoek Wine Tram sollst du dich entscheiden?

Gab es 2015 noch zwei Linien zur Auswahl, mussten wir uns letzten Oktober bereits zwischen sechs (!) Linien entscheiden: lila, orange, blau, grün, rot und gelb.


Achtung: Die Wine Tram verändert sich gerade von Saison zu Saison, der Artikel bezieht sich auf die Tour bis September 2018 – danach ändert sich der Fahrplan erneut! Aktuelle Infos: winetram.co.za


Die Linien starten am Vormittag jeweils zu unterschiedlichen Zeiten. Ebenfalls fahren die Linien teilweise unterschiedliche Weingüter an. Für eine bestimmte Linie entscheidet man sich also anhand der…

  • …Uhrzeit, zu der man morgens starten möchte
  • …Weingüter, die man besuchen möchte
  • …Weingüter, in denen man gerne Mittagessen würde
  • …Anzahl der Stopps, die du machen möchtest

Treffpunkt aller Touren ist das Ticket Office auf Franschhoeks Hauptstsraße (vom Hugenotten Denkmal kommend auf der linken Seite, 69 Hugenot Road).

Wir haben uns im letzten Jahr für die blaue Linie entschieden, da wir auf der Weinfarm La Bourgogne Mittagessen wollten (Achtung, die Linien ändern sich ab September 2018).

Bei dieser Linie hast du 8 Stopps zur Auswahl, für maximal 6 kannst du dich entscheiden:

Mont Rochelle – Le Lude – La Bri – La Bourgogne – Holden Manz – La Couronne – Rickety Bridge – Grand Provence

Die Aufenthaltszeit vor Ort auf einem Weingut beträgt immer exakt eine Stunde. Wenn du möchtest, kannst du auch zwei Stunden bleiben und erst mit dem nächsten Bus weiterfahren, um zum Beispiel gemütlich Mittag zu essen oder einen Weinkeller zu besichtigen. Dann musst du aber hinterher auf ein weiteres Weingut verzichten.

Da Geschmäcker ja zum Glück extrem verschieden sind, wollen wir weder die besuchten Weingüter, noch deren Weine im Detail bewerten. Sondern dir vielmehr einen Eindruck in das Gesamterlebnis mit der Franschhoek Wine Tram geben.

Unsere besuchten Weingüter in Franschhoek

Mont Rochelle: Edel und schön

Mont Rochelle ist ein traumhaft schönes Weingut im kapholländischen Stil mit blühendem Lavendel und Blumenbeeten. Das gesamte Anwesen mit Hotel gehört heute zur „Virgin Limited Edition“ von Sir Richard Branson – das investierte Kapital ist deutlich sichtbar.

Wenn du dich für eine Linie entscheidest, die das Weingut um die Mittagszeit anfährt, kannst du in „the Country Kitchen“ sehr gut zu Mittag essen. Auf der Bistro-Terrasse finden auch die Weinproben mit Blick hinunter ins Franschhoek Valley statt.

Weingut Mont Rochelle in Franschhoek

Lisa und Marco im Weingut Mont Rochelle in Franschhoek

Bistro The Country Kitchen in Franschhoek in Suedafrikas Winelands

Adresse: Dassenberg Road, Franschhoek, 7690
Öffnungszeiten: Wine Tasting 10 bis 18 Uhr, Lunch Mo.-Do. 12 bis 18 Uhr, Fr.-So. 12 bis 15 Uhr
Erwähnenswert: Mittagessen in „the Country Kitchen“, Picknickkörbe, Kellerführungen auf Anfrage möglich
Webseite: www.virginlimitededition.com/en/mont-rochelle

Wine Pairing im Weingut La Bri

Ein traditionelles Familienweingut und eine der ersten Farmen, die die Hugenotten 1688 übernahmen ist La Bri. Hier kannst du neben der klasisschen Weinprobe auch leckere „Pairings“ genießen, zum Beispiel das „Chocolate Pairing“ mit belgischer Schokolade oder – wer´s deftiger mag – das „Cheese Pairing“. Vom Balkon aus schaust du auf die von Bergen eingerahmten Weinreben, vom Tastingroom kannst du den super modernen Weinkeller bestaunen.

Ausblick vom Weingut La Bri in Franschhoek

Adresse: Excelsior Road, Franschhoek, 7690
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10 bis 17 Uhr, Wochenende und Feiertage 10 bis 16 Uhr
Erwähnenswert: Picknickkörbe, verschiedene Wine Pairings
Webseite: www.labri.co.za

La Bourgogne: Unser Wohlfühlort in Franschhoek

Die Farm La Bourgogne gehört zu unseren Lieblingsplätzen in Franschhoek. Auf der von alten Eichen beschatteten Wiese lässt es sich wunderbar entspannen und genießen. Zum Mittagessen gab es bei unserem letzten Besuch Livemusik und Gesellschaft von den verschmusten Hunden des Hauses. Für uns ein absoluter Wohlfühlort!

Die Farm ist nicht nur bekannt für Wein, sondern auch für ihr hervorragendes Olivenöl. Wenn du nicht zu Mittag isst, mache unbedingt das Oliven-Tasting – oder wie wir einfach beides 😉

Entspannung pur auf der Farm La Bourgogne waehrend unserer Weintour mit der Franschhoek Wine Tram

Leckeres Mittagessen und Wine Tasting auf der Farm La Bourgogne auf unserer Tour mit der Franschhoek Wine Tram

Oliven Tasting auf der Farm La Bourgogne

Adresse: Excelsior Rd, Franschhoek, 7690
Öffnungszeiten: täglich 10:30 bis 17 Uhr, Lunch 11:30 bis 16 Uhr
Erwähnenswert: Absolut empfehlenswertes Mittagessen und leckeres Oliven-Tasting!
Webseite: www.labourgogne.co.za

Holden Manz

2015 hatten wir im Familienweingut Holden Manz eine tolle und kurzweilige Weinprobe, 2017 fiel diese leider etwas lieblos aus. Trotzdem mögen wir die Weine, vor allem die roten Blends wie den „Big G“ (Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Malbec, Petit Verdot).

Ausblick vom Weingut Holden Manz in Franschhoek

Wine Tasting auf dem Weingut Holden Manz in Franschhoek

Adresse: Green Valley Rd, Franschhoek, 7690
Öffnungszeiten: Wine Tasting täglich 10 bis 17 Uhr, Lunch 12 bis 15 Uhr
Erwähnenswert: Restaurant, Picknickkörbe, Snacks
Webseite: http://holdenmanz.com

Unterwegs mit der Franschhoek Wine Tram im Weinland Suedafrikas
Unterwegs mit der Franschhoek Wine Tram

Mit der Tram zur Rickety Bridge Winery

Und endlich durften wir umsteigen in die nostalgische Tram! Angekommen am „Bahnhof“ von Rickety Bridge, wartete bereits ein uriger Traktor auf uns, der uns die letzten Meter bis zum Weingut chauffierte. Das Weingut selbst ist sehr modern und toll gelegen. Auf unseren Bildern sieht man im Hintergrund die Auswirkungen der Trockenheit und der damit verbundenen Brände im Western Cape 2017.

Wine Tram Station Rickety Bridge Winery Franschhoek

Rickety Bridge Winery Franschhoek
Rickety Bridge Winery Franschhoek

Adresse: R45, Main Road, Franschhoek, 7690
Öffnungszeiten: Wine Tasting Sommer 10 bis 18 Uhr, Winter und Sonntag bis 17 Uhr, Lunch täglich 11 bis 16 Uhr
Erwähnenswert: Lunch im Bistro Paulina´s, Kellertour (mit Reservierung)
Webseite: www.ricketybridgewinery.com

Grand Provence: Wein und Kunst 

Ein bekanntes und erfolgreiches Weingut, das es bereits unter die „Top 100 Weingüter weltweit“ geschafft hat. Neben Weinproben gibt es eine tolle Kunstausstellung und interessante Kellerführungen.

Weingut in Franschhoek in Suedafrika

Franschhoek Wine Tram - ein perfekter Tag in Suedafrikas Weinland
Franschhoek Wine Tram – ein perfekter Tag in Südafrikas Weinland

Adresse: Main Road, Franschhoek 7690
Öffnungszeiten: Wine Tastings 10 bis 18 Uhr, Kellerführungen wochentags 11 bis 15 Uhr (außer während der Weinlese)
Erwähnenswert: Picknickkörbe, Restaurant, Kunstgallerie, Kellerführungen
Webseite: www.grandeprovence.co.za

Zwei schöne Weingüter in der Umgebung von Franschhoek, die wir unabhängig von der Wine Tram besucht haben, sind Boschendal und die Farm Babylonstoren.

Babylonstoren: der Garten Eden in Südafrika

Babylonstoren ist eine der ältesten kapholländischen Farmen in Südafrika. Die ankommenden Siedler benannten sie 1692 nach einem Hügel, der sie an den Turm von Babel erinnerte. Heute werden im 3,5 Hektar großen Garten über 300 Sorten Gemüse, Obst und Kräuter angebaut. Dazwischen vergnügen sich Gänse und Hühner, während die Esel unbeeindruckt vom Trubel würziges Heu vertilgen. Die Farm versorgt sich so komplett selbst.

Durch den Garten kannst du entweder auf eigene Faust schlendern, oder du schließt dich einer Gartenführung an. Total idyllisch ist das Restaurant „Greenhouse“, das in und um ein verglastes Gewächshaus angelegt ist. Besonders lecker sind die frischen Säfte, die selbstverständlich aus eigenen Produkten hergestellt werden.

Falls du noch Mitbringsel für die Daheimgebliebenen suchst, wirst du vielleicht im riesigen Farmshop fündig.

Farm Babylonstoren in den Cape Winelands Suedafrika

Garten der Farm Babylonstoren in den Cape Winelands Suedafrika

Auf der Farm Babylonstoren in Suedafrika

Garten der Farm Babylonstoren in den Cape Winelands Suedafrika

Greenhouse Restaurant und Gewaechshaus auf Babylonstoren in Suedafrika
Greenhouse Restaurant und Gewächshaus auf der Farm Babylonstoren

Adresse: Klapmuts Simondium Road, Simondium, 7670
Öffnungszeiten: Garten 9 bis 17 Uhr (Führungen 10 bis 11:30 Uhr), Wine Tasting Sommer 10 bis 18 Uhr (Winter bis 17 Uhr)
Erwähnenswert: Gartenführungen (vorab buchen), verschiedene Restaurants, schöner Farmshop
Eintritt: Wochenende R20, unter der Woche R10 (zugunsten einer Stiftung)
Webseite: www.babylonstoren.com

Riesig aber schön: Boschendal

Auch Boschendal gilt als eine der ältesten noch existierenden Weinfarmen in Südafrika und ist sicherlich eine der bekanntesten. Es ist fast unmöglich, alle auf dem Weingut angebotenen Aktivitäten in einen einzigen Tag zu packen. Von klassischen Weinproben, Kellerführungen und Picknicks über Weinbergtouren bis hin zu Mountainbike-Trails und Pferdeausritten gibt’s einiges zu erleben. Wir haben uns damit begnügt durch den schönen Garten zu streifen, ein Stück selbstgemachten Kuchen zu verputzen und im Farmshop zu stöbern.

Weingut Boschendal in Franschhoek

Farmshop auf dem Weingut Boschendal bei Franschhoek in Suedafrika
Farmshop auf dem Weingut Boschendal

Adresse: Pniel Rd, Groot Drakenstein, Franschhoek, 7690
Öffnungszeiten: Wine Tasting tägl. 10 bis 17 Uhr
Erwähnenswert: Kellerführungen und Weinberg-Touren (reservieren), Picknicks, Farmshop
Webseite: www.boschendal.com


Für alle unsere besuchten Weingüter gilt:

  • Lunch sollte vorher reserviert werden, ebenso Picknickkörbe (24 Stunden im Voraus). Picknicks sind nur in der Sommersaison möglich.
  • Winetastings kannst du spontan vor Ort buchen, bei den meisten Weingütern musst du dafür extra bezahlen. Allerdings sind die Tastings nicht teuer (30 – 80 Rand für rund 5 bis 8 Weine), die Tastings kann man sich auch teilen.
  • Auf der Webseite werden alle Weingüter und deren Angebote (Wine Tasting, Lunch, Picknickkörbe) vorgestellt: winetram.co.za
  • Natürlich kannst du die vorgestellten Weingüter auch per Taxi, mit individuell gebuchtem Guide oder mit dem eigenen Auto besuchen.
  • Alle Infos Stand August 2018 (Im September 2018 ändert sich der Fahrplan! Aktuelle Infos: winetram.co.za)

Buchung und Preise der Franschhoek Wine Tram

Die Buchung der Tour kannst du entweder direkt online auf der Seite vornehmen oder am Ticket Office im Zentrum von Franschhoek buchen. Nachdem Südafrika als Reiseland immer beliebter wird, ist eine rechtzeitige Buchung in der Hauptsaison sicherlich zu empfehlen.

Die Wine Tram ist täglich außer an wenigen Feiertagen (Weihnachten) in Betrieb.

Das Ticket Office findest du auf Franschhoeks Hauptstsraße (vom Hugenotten Denkmal kommend auf der linken Seite, 69 Hugenot Road) – dort startet und endet auch die Tour.

Preis der Franschhoek Wine Tram: 220 Rand für Erwachsene, 90 Rand für Kinder (Stand August 2018).

Übrigens gibt es sogar einen Transfer von und nach Kapstadt, falls du nicht in Franschhoek übernachtest.

Ausblick auf ein Weingut in Franschhoek vom Franschhoek Pass aus

Übernachten in Franschhoek


** Dein Vertrauen ist uns wichtig! Unsere Unterkunfts-Empfehlungen enthalten Affiliate-Links zu booking.com. Wenn du über diese Links buchst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis natürlich gleich. Vielen lieben Dank ♥ 


Bei unserem ersten Aufenthalt in Franschhoek haben wir im sehr empfehlenswerten Ashbourne Guesthouse ** übernachtet. Es liegt zentral, aber trotzdem ruhig am Ortsrand von Franschhoek (alles fußläufig zu erreichen). Nadine und Tim sind symphatische und hilfsbereite deutsche Gastgeber, die Zimmer und der Garten mit kleinem Pool sind hübsch und gepflegt. Absolut lecker ist das selbstgemachte Frühstück.

Ashbourne House B&B in Franschhoek Suedafrika
Ashbourne House in Franschhoek

Da 2017 keine zwei Zimmer mehr im Ashbourne House verfügbar waren, haben wir uns für eine kleine Ferienwohnung ohne Frühstück entschieden: die 1AA Wilhelmina Suites **. Der Empfang war ebenso herzlich, Gastgeberin Lynn stellte jede Nacht Snacks an der Poolbar für uns bereit und mit der täglich gefüllten Vesperbox und Kaffeekapseln konnten wir uns unser eigenes kleines Frühstück zaubern. Die Ferienwohnungen liegen am Ortseingang von Franschhoek, das Zentrum ist zu Fuß erreichbar.

Wir empfehlen, mindestens zwei Nächte in Franschhoek zu bleiben damit du einen vollen Tag für die Wine Tram bzw. den Besuch von Weingütern zur Verfügung hast.

Fazit: unsere Winetasting Tour mit der Franschhoek Wine Tram

Du kannst es wahrscheinlich aus unserem Artikel erahnen: wir persönlich sind große Fans der Franschhoek Wine Tram. Da wir beide sehr gerne Wein trinken gefällt uns vor allem, dass wir das Auto stehen lassen können und uns nicht selbst um den Transport kümmern müssen.

Auf den Weingütern ist einiges geboten, so dass es auch Nicht-Weintrinkern sicherlich nicht langweilig wird. Wir hatten beide Male einen wunderbar entspannten Tag mit vielen Leckereien, Einblicken in den südafrikanischen Weinbau, netten Gesprächen und noch mehr tollen Ausblicken.

Manche mögen Franschhoek als zu touristisch und herausgeputzt empfinden. Und ja, das stimmt schon. Dennoch genießen wir jedes Mal gerne die entspannte Ferienatmosphäre und auch, dass wir uns auch nachts in Franschhoek sicher zu Fuß bewegen können.


Dein Vertrauen ist uns wichtig!

* Werbung wegen Markennennung: Dieser Artikel enthält persönliche Empfehlungen, die durchaus eine werbliche Wirkung haben können. Wir wurden nicht bezahlt, die Empfehlung basiert lediglich auf unserer sicherlich spürbaren Begeisterung für Südafrika und die Weinregion 🙂

** Wenn du über diesen Empfehlungs-Link zu booking.com buchst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis natürlich gleich. Vielen lieben Dank ♥


Jetzt sind wir gespannt: Wie gefallen dir unsere Eindrücke von der Franschhoek Wine Tram? Wir freuen uns über dein Feedback in den Kommentaren!

Planst du gerade deine Reise ins Western Cape? Vielleicht findest du noch mehr Inspiration in unseren weiteren Südafrika Beiträgen!

Das war unsere Roadtrip-Route durch Südafrika 2017:

Montagu (2 N.) und Route 62 bis Oudtshoorn (2 N.) – Baviaanskloof Nature Reserve (1 N.) – Addo Elephant Park (1 N.) – Safari im Kwandwe Private Game Reserve (3 N.) – Plettenberg Bay: Wanderung Robberg Nature Reserve (2 N.) – Gansbaai und De Kelders zum Whale Watching (2 N.) – Franschhoek (2 N.) – Stellenbosch (1 N.) – Kapstadt (3 N.)

Tipps zur Planung deiner ersten Südafrika Reise gibts in unseren Südafrika Reisetipps.

Dir gefällt der Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Südafrikas wunderschöne Weingüter mit der Franschhoek Wine Tram entdecken
Südafrikas wunderschöne Weingüter mit der Franschhoek Wine Tram entdecken
Dir gefällt der Beitrag? Teile ihn gerne!
Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.